Hohwachter Lichtermeer 27.-29.10.17

Die Hohwachter Bucht Touristik und das Hotel Hohe Wacht laden zu einem hochkarätigen Oktoberwochenende ein und verwandeln zum ersten Mal Teile des Ostseebad Hohwacht in ein Meer aus Licht und Farben. Lichtkünstler Oliver Roth wird vom 27. - 29. Oktober 2017 ab Beginn der Dämmerung den Kurpark bis zur Ostsee sowie die Seeplattform „Flunder“ mit Illuminationen und Lichtkunst verzaubern. Tauchen Sie mit uns in die Dunkelheit ein und erleben Sie eine Entdeckungsreise durch die gezielte Beleuchtung von über 250 Scheinwerfer, Projektoren und Effekte.

 

Ein Spiel aus Licht und Schatten. Videoprojektionen lassen Farben tanzen, Wege und Gebäude werden in neue Muster und Farben getaucht. Malen mit Licht oder ein „Selfie“ mit dem Mond sorgen für Interaktion. Eine der größten transportablen Kugeln Deutschlands (Durchmesser 4,50m) verzaubert mit einer kaleidoskopartigen Projektion, Wildpferde laufen durch den Kurpark, ein Meer aus Sonnenblumen rückt die Jahreszeit zumindest visuell in weite Ferne, Schwanensee, der blaue Garten und ein begehbares Labyrinth aus 10.000 funkelnden LEDs.

 

Dazu wird der bekannte DJ Alex DaBass von wavemusic das Hohwachter Lichtermeer mit den passenden Feel-Good-Moments durch Lounge/Club und Contemporary Dance Musik am Freitagabend eröffnen und uns am Sonntag chillend in die blaue Stunde begleiten. 

Perfekt umrahmt wird das eintrittsfreie Drei-Tage-Programm mit Cocktailatmosphäre & kulinarischen Gerichten vom Hotel Hohe Wacht, Erzählkunst - Märchen für Erwachsene von Gerhard P. Bosche sowie Live Musik von Urban Beach und Lend´n Ear. Bildlich festgehalten wird der ganze Zauber durch unsere einheimische Fotografin Christiane Münster.

 


Das Programm im Detail

Freitag, 27.09.2017
ab Einbruch der Dunkelheit bis 24:00 Uhr: Lichtkunst und Ilumination - Zauberhafte Lichtinstallationen & Kulinarische Spezialitäten vom Hotel Hohe Wacht
18:00 – 22:00 Uhr, Kurpark: Eröffnung mit DJ Alex DaBass: moderner Musikmix zum Chillen in angeregter Cocktailatmosphäre

Samstag, 28.10.2017
ab Einbruch der Dunkelheit bis 24:00 Uhr: Lichtkunst und Ilumination - Zauberhafte Lichtinstallationen & Kulinarische Spezialitäten vom Hotel Hohe Wacht
16:00 – 18:00 Uhr, Kurpark: Lend `n Ear – Folkmusik zum Träumen
18:15 – 19:00 Uhr, an der Treppe vom Kurpark zur Flunder: „LichterMär zum Lichtermeer“ Märchen für Erwachsene mit Gerhard P. Bosche
19:00 – 22:00 Uhr, Kurpark: Live Akustik – Urban Beach feat. Kai Dorenkamp

Sonntag, 29.10.2017
ab Einbruch der Dunkelheit bis 21:00 Uhr: Lichtkunst und Ilumination - Zauberhafte Lichtinstallationen & Kulinarische Spezialitäten vom Hotel Hohe Wacht
16:45 – 21:00 Uhr, Kurpark: Einläuten der „Blauen Stunde“ mit DJ Alex DaBass: Moderner Musikmix zum Chillen in angeregter Cocktailatmosphäre